Mountainbiken,
wo Bike und Biker in ihrem Element sind

Die bergreiche Kulisse Tirols genießen, gesunde Bergluft atmen und die pure Lebenslust im Zillertal auf insgesamt 800 Kilometern markierter Radwege mit dem Rad spüren – dieser Genuss einzigartigen Naturerlebnisses wird jedem Biker sehr lange in positiver Erinnerung bleiben. Eine ereignisreiche Fahrradtour mit der ganzen Familie durch die beeindruckende, intakte Natur des Zillertals ist genauso möglich wie eine Mountainbike-Tour auf anspruchsvollen Trails.


Biken in der Zillertal Arena: 800 Kilometer Radwege

Das Zillertal  rund um Gerlos bietet Mountainbikern 232 abwechslungsreiche Streckenkilometer, die die Orte Gerlos, Zell und Königsleiten/Wald auf angenehme Weise miteinander verbinden und zum Teil spannende Gipfeltouren beinhalten. Etwas weniger anspruchsvoll ist die Strecke zwischen Strass und Mayrhofen: die 40 Streckenkilometer weisen wenige Höhenunterschiede auf und sind somit für Familien bestens geeignet.


Tipp: Wem es einmal zu steil bergauf geht – kein Problem: die hiesigen Bergbahnen befördern Fahrräder kostenlos. Als zuverlässiger Begleiter auf allen Touren hat sich die Radkarte Zillertal bestens bewährt und sollte daher grundsätzlich zur Ausrüstung gehören.